Gebetsanlässe

Gemeindegebet:

  • Am ersten Mittwoch des Monats treffen wir uns um 20.00 Uhr zum Gemeindegebet. Wir beten Gott an, danken ihm und stehen in der Fürbitte für unsere Gemeinde ein. Daneben gibt es auch immer ein weiteres Schwerpunktthema (z.B. Schule und Bildung, Randständige, etc.) das wir kurz beleuchten und dafür beten.

  • Am Dienstag nach dem zweiten Sonntag findet ebenfalls um 20.00 Uhr ein Gebetsabend statt. Nebst den Anliegen für die Gemeinde, nehmen wir uns vor allem auch Zeit, um gegen den Frauen– und Menschenhandel zu beten.

Ortsgebet:

  • 2x pro Jahr (Juni und September) beten wir vor Ort für die politischen Gemeinden, aus denen unsere Gottesdienstbesucher kommen. Wir beginnen um 19.30 Uhr mit einer gemeinsamen Lobpreis-Zeit im EGW Kleindietwil und verteilen uns dann ab ca. 20.00 Uhr auf die verschiedenen Orte.

Daneben gibt es noch verschiedene andere Gebetsgruppen, die sich regelmässig treffen, um für unsere Missionare, Nachbarn oder andere Anliegen zu beten (siehe Übersicht, die im Foyer aufliegt).